Reisebüro im Großraum Neuss-Bergheim-Kerpen

Lfd. Nr. RSB Nr. 293-05-2019


Wir sind im Alleinauftrag beauftragt für das nachfolgende Reisebüro einen Käufer zu suchen:

Das Reisebüro ist seit 40 Jahren an diesem Standort in einem Mittelzentrum sehr gut eingeführt. Die jetzige Inhaberin hat das Reisebüro seit 2004 weiter ausgebaut, möchte jedoch aus privaten Gründen einen neuen Lebensabschnitt beginnen. Wir suchen ab sofort oder später einen Nachfolger für dieses erfolgreiche Reisebüro.

Daten

Gründungsjahr:1980
Gesellschaftsform:Einzelfirma
Kapital:k.A.
Firmenname:k.A.
Lage:1 B Lage in einem Mittelzentrum mit guter Infra- und Einkaufsstruktur zwischen Köln und Düsseldorf. Zudem gute Parkplatzmöglichkeiten direkt vor dem Reisebüro
Einzugsgebiet:50.000 - 60.000 Einwohner
Konkurrenz:1 kleines Touristikbüro im Ort. Günstige Konkurrenzsituation
Raumgröße:Ladenlokal ca. 60m2 inkl. WC/ Küche
Ladenlokal:Verkaufsfreundliches Reisebürolokal mit 3 Arbeitsplätzen
Front:5 m Straßenfront mit 4 m Schaufenster
Arbeitsplätze:3 Laptop-Arbeitsplätze Amadeus Connect zzgl. 1 Backoffice-Arbeitsplatz
Beratungssoftware:Bistro/Pax Lounge, Passolution, Cruise Compass, Axelot, Travel Xperts
Mid-Backoffice:ZIEL
Internetpräsenz:Moderne Webseite, etablierter Social-Media-Auftritt auf Facebook und Instagram
Miete:350,00 € Kaltmiete, Nebenkosten 40,00€
Mietvertrag:unbefristet
Techn. Einrichtung:3 Drucker, 2 Laptops inkl. Wartung Leasing bis 05/2020, 2 Laptops und Drucker sind Eigentum, ebenso die Telefonanlage (Auerwald kompakt v. 2018)
Leitveranstalter:TUI 2017 = 720.000 €, 2018 = 656.625 €
Franchise/Kooperation:(N.N)
Lizenzen:TUI Nr. 1 in der Region, Thomas Cook, REWE und alle anderen wichtigen Veranstalter
Umsätze:ca. 2,1 MIO €
Umsatzstruktur:90% Touristik, 10% Sonstige
Betriebsergebnis: ca. 50.000 € p. Anno
Mitarbeiter:1 x BL/VZ, 1 TZ (24 Std.) + 1 VZ ab 1.7.2019
Kundendatei:1.500 aktive Kunden mit Erfassung im System und Reisehistorie
Kaufpreis:VB
Historie:

Die jetzige Inhaberin hat den Standort seit Übernahme im Jahr 2003 weiter ausgebaut und hat einen ca. 80 % Stammkundenanteil. Das Reisebüro verfügt über eine sehr gute Beratungskompetenz und die beiden Reisebürofachkräfte verfügen neben der Inhaberin, (Verwaltung und Buchhaltung) über eine gute Kundenbindung. Die Konkurrenzsituation ist relativ günstig da nur ein Touristikbüro in der Nähe ist. Der Standort ist durch verschiedene Verbrauchermärkte und Einkaufszentren gut frequentiert und bietet ausgezeichnete Parkplatzmöglichkeiten. Für eine Existenzgründung ist hier eine gute Basis vorhanden. Auch für einen regionalen Reisebürofilialisten der den Standort besetzen möchte gut geeignet.

 

 

Der Nachweis oder/und die Vermittlung des Angebotes verstehen sich zuzüglich eines Honorars von 6 % des Kauf-/Übernahmepreises oder wirtschaftlichen Vertragswertes zzgl. 19 % MWST für den Käufer und gelten auch für Ersatz- und/oder Folgegeschäfte. Das Mindesthonorar beträgt 4.950,00 € + Mehrwertsteuer. Das Honorar ist verdient und fällig mit Abschluss des Kauf-/Kaufoptions-/Übernahme-/Mietvertrages/Geschäftsbesorgungsvertrages. Ein Anspruch gegenüber dem Verkäufer bleibt hiervon unberührt. Als Gerichtsstand und Erfüllungsort aus diesem Vertrag wird Neuss vereinbart. Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Bestandteil des Kurzexposees sind. Eine Vorkenntnis des Angebots muss innerhalb von 5 Tagen gemeldet werden. Alle Angabe basieren auf Informationen der Geschäftsleitung des Reisebüros. Weiterverkauf vorbehalten.