Golfgruppenreiseveranstalter

Lfd. Nr. RVA 281-08-2018


Wir sind beauftragt für den nachfolgenden sehr professionellen Online Golfreiseveranstalter mit umfangreichem Serviceangebot und hervorragender Internettechnik aus Gesundheitsgründen im Alleinauftrag einen Käufer zu suchen.

Daten

Gründungsjahr:2013
Gesellschaftsform:Golfreisemarke einer Aktiengesellschaft
Asset Deal oder Share Deal als ausgegliederte GmbH/AG möglich
Firmenname:TBA
Lage:Der Geschäftsbetrieb ist ortsunabhängig
Einzugsgebiet:Deutschland, Schweiz, Österreich
Reservierungssystem:Golfreiseportal
Software:Komplettlösung ERP/Buchungen/CRM auf der Basis einer Standard CRM Software + kundenspezifischem Customizing Lösung für das Golfreiseportal
Grafiken/Logos:Fotobibliothek mit ca. 40.000 häufig hochauflösenden Fotodateien, 230 Kampagnenvorlagen und Templates
Internetseite:Neuentwicklung 2018 gemäß neuesten Anforderungen an Design, User-Interface und Usability inkl. optimiertes Responsive Web Design für mobile Endgeräte und SEO und SEM-Anforderungen und DSGVO Bestimmungen
Domänen:Markenname plus diverse weitere sehr einprägsame Golf Reisen Domänen
Inventar:Umfangreiche Büro- ind IT-Einrichtung für 8 Arbeitsplätze
Marketing/Vertrieb:

Direktvertrieb mittels Newsletters an 14.000 aktive Empfänger.
Im CRM-System werden 2.000 Kunden und Interessenten mit teilweise umfangreichen historischen Daten gepflegt.

Umsatz:1MIO € (sehr ausbaufähig)
Umsatzentwicklung:TBA
EBITDA168.612,00 € (bereinigter Durchschnitt der letzten vier Jahre)
2017/18 = 196.845,00 € (HR bei Integration in bestehenden Betrieb)
Margen:ca. 30%
Zielländer:Weltweite High Level Golfgruppenreisen
Auftragsbestand 2019/20:ca. 500.000 € mit 160 PAX
Kataloge:Onlinevertrieb: bis 16 seitige Prospekte als PDF und im Quellformat (Adobe Indesign)
Leistungsträger:Weltweite Agenturen (DMCs) und Hotels, Golfplätze, Transferfirmen
Vertriebsländer:Deutschland, Österreich, Schweiz
Kaufpreis:(VB)
Indikationen:Sehr interessante Existenzgründung für eine/n Golfspieler/in, sehr gut geeignet als zusätzlicher Geschäftsbereich in einem erfolgreichen Vollreisebüro mit
Eigenveranstaltung, Gut geeignet als Ergänzungsprodukt für einen Onlineveranstalter, Sportreiseveranstalter, Gesundheitsreiseveranstalter, sowie ausländischen Golfreisespezialist in den deutschen Markt.

Das Angebot versteht sich zuzüglich eines Vermittlungs- und/oder Nachweishonorars von 6 % des Kauf-/Übernahmepreises oder wirtschaftlichen Wertes zzgl. 19 % MWST für den Käufer und gilt auch für Ersatz- und/oder Folgegeschäfte. Das Honorar ist verdient und fällig mit Abschluss des Kauf/Kaufoptions/Übernahme/Kooperationsvertrages o. Mietvertrages, oder Übernahme der Geschäftsführung. Ein Anspruch gegenüber dem Verkäufer bleibt hiervon unberührt. Als Gerichtsstand und
Erfüllungsort aus diesem Vertrag wird Neuss vereinbart.
Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Alle Angabe basieren auf Informationen der Geschäftsleitung des Veranstalters. Weiterverkauf vorbehalten. Liegt eine Vorkenntnis des angebotenen Objektes/Unternehmens vor, so ist diese innerhalb von 5 Werktagen nach Eingang des Angebots dem Makler anzuzeigen.